Unser dieswöchiger SOTW wird dieses Mal nicht von uns gekührt, nein – Benno von mobiFlip hat sich diesen Beitrag gekrallt und seinen persönlichen SOTW ausgewählt und stellt ihn uns innerhalb eines Gastbeitrages vor. Vielen Dank dabei an Dich für diese Zeilen Benno und wir hoffen, dass euch allen der dieswöchige SOTW gefällt! Wenn noch jemand einen Gastbeitrag, z.B. eben einen SOTW, verfassen möchte, dann schickt uns einfach eine Mail – wir sind offen für (fast) alles und jeden! :) Jetzt aber genug geredet, Benno hat das Wort! :)


Musik gefällt nicht nur wegen harmonischen Tönen und guten Texten, sondern zumeist verbinden viele Menschen Emotionen mit Musik. Die Stärkste Emotion der Welt ist die Liebe und so ist es nicht verwunderlich, dass Balladen in jeder Musikrichtung ihre Liebhaber finden. Wer liebt, der nimmt oft die Welt als einziges großes Orchester war und hört zu Orten, Menschen und ja sogar zu Elementen der Natur ein Lied in seinem Kopf. So möchte ich euch diesen Montag den Tag mit Liebe und einem Liebeslied besonderer Güte versüßen. „Schandmaul“ gehört für mich zu den wenigen Bands, die Live um einiges besser klingen, als vom Band, nachbearbeitet und gestyled.

Schandmaul[Bilquelle: Wikimedia]

Wie genial ist es dann, wenn eine Mittelalter Folk-Rock Band auf einem Heavy Metal Festival eine Liebesballade spielt und die ganzen Besucher den Text können und von ganzem Herzen und mit Überzeugung singen? Richtig! Ziemlich genial! Deswegen gibt es heute auch die Live-Version vom Wacken Festival 2007 auf die Ohren. Schliesst die Augen, geniesst und ruft euch jene vor Augen, die ihr liebt, die euch lieben oder die Ihr nie mehr missen wollt.

Eine Gute Woche und viel Liebe!

Benno – freier Autor bei www.mobiflip.de