Steaming Satellites - Move On (Musikvideo)

Foto: Screenshot YouTube / steaming .satellites

Das aktuelle, selbstbetitelte Album der österreichischen Steaming Satellites hat noch einiges an spannendem Material zu bieten – auch für Musikvideos. Das zeigt der gestern veröffentlichte Clip zum Song „Move On“, der Gänsehaut-Feeling und bedrückende Dunkelheit garantiert.

„Move On” ist der abschließende Song des Albums und ein vergleichsweise langsamer Track, bei dem die Band auf rhythmische Elemente verzichtet und stattdessen ihre spaceigen Synthies voll zur Geltung kommen. Dazu treffen die Texte von Sänger Max Borchardt tief, sodass der Song einer der intimsten ist, den die Band bisher veröffentlicht hat.

Das Musikvideo schlägt passend dazu eine bedrückende Stimmung an und zeigt eine dreiköpfige Familie beim langsamen Zerbrechen. Die Szenen der glücklichen Familie wechseln sich hierbei immer wieder mit dem zerschlagenen Jetzt ab. Bei so mancher Szene muss man dann tief schlucken ob der Intensität, die das Video bietet.

Das inzwischen dritte Album der Band ist zweifelsohne das bisher Beste, wie ich auch schon in meiner Rezension erklärte. Ab März sind die Steaming Satellites übrigens wieder im DACH-Gebiet unterwegs. Neben der eigenen Tour stehen darüber hinaus auch schon einige Festival-Termine fest. Einen kleinen Eindruck darüber, was euch dort erwartet, könnt ihr in meinem Konzertbericht vom letzten November nachlesen, als die Gruppe Halt im Dortmunder FZW machte.

Steaming Satellites: Tourdaten

  • 03.03.: AT – St. Pölten, Paradiso
  • 04.03.: AT – Wien, Haus der Musik HdM Sinnesrauschen 2016
  • 08.03.: DE – Weinheim, Café Central
  • 09.03.: DE – Offenbach, Hafen 2
  • 10.03.: DE – Pfarrkirchen, Club Bogoloo
  • 11.03.: DE – Ulm, Roxy
  • 16.03.: AT – Innsbruck, Weekender
  • 17.03.: CH – Aarau, KiFF
  • 18.03.: CH – Arbon, Triebwerk
  • 19.03.: DE – Augsburg, Kantine
  • 02.04.: AT – Dornbirn, Dynamo Festival @ Spielboden
  • 12.05.: AT – Salzburg, Rockhouse
  • 11.06.: DE – Konstanz, Campus Festival
  • 28.06.: DE – Bonn, Kunst!Rasen (mit Sportfreunde Stiller und Madsen)
  • 29.06.: DE – Straubing, Bluetone Festival (mit Sportfreunde Stiller)
  • 15.07. / 16.07.: AT – Wiesen, Out of the Woods
Quelle Facebook

[asa]B01356RM8I[/asa]