Viel weiß man nicht über diesen Sillyboy. Der Pressetext verrät lediglich, es handele sich um einen jungen Schnulzensänger, der in einem Vorort von Athen ein altes Haus nahe der Bahngleise bewohnt. Sein Gesicht hält er…