Dieses Gefühl sich gerade in eine Band verliebt zu haben, von der du weder ein Album noch eine Single kennst: Unbezahlbar. Und doch ist es eben genau das, was die „Motorbooty-Live“-Reihe im Hamburger Molotow an…