anorak. ist für mich eine der Bands des Jahres; nicht nur ihr Debütalbum „enthusiasts and collectors“ ist ein Riesending geworden, auch live wissen sie zu überzeugen – das habe ich im Mai im Oberhausener Druckluft sehen…