The Bohicas

Regie: Chris Turner, 2015.

Läuft der Swarm der jungen Indie-Band aus Essex im Clip noch davon, setzt er sich bei uns in Windeseile im Ohr auf den Logenplätzen fest. The Bohicas nennen ihre erste Platte The Making Of, vielleicht aus Ehrfurcht, vielleicht auch aus Respekt. Eins ist jedoch sicher: es wird wieder laut im Vereinigten Königreich!

The Bohicas auf Facebook

Die Debütplatte erscheint zwar erst im August, eine Reihe von Veröffentlichungen und Musikvideos hat das Quartett jedoch schon hinter sich bringen können. Diese wurden mitunter so gut aufgenommen, dass die Filmproduzenten Dylan Southern und Will Lovelave sich dazu entschloßen eine Dokumentation über eine Band in der Aufstiegsphase zu drehen. In der Hauptrolle: Sänger Dominic McGuinness, Schlagzeuger Brendan Heaney, Gitarrist Dominic John und Bassist Adrian Acolatse.

„Of course it’s unnatural to sit next to directors in a van with a camera pointing at your face, but we had nothing to worry about. [Dylan and Will] are incredible directors and we knew they’d document us honestly and create something that was true to the cause. (…) Hopefully it shows people how we tour, in a very honest way. Dylan and Will have documented a band’s comeback (No Distance Left To Run – Blur) and a band’s final gig (Shut Up And Play The Hits – LCD Soundsystem), but und they had never documented an up and coming band. So it was an opportunity for them to capture all that stuff.“The Bohicas, Clash Music (2015).

Swarm Over Essexxx feierte erst neulich bei den Kollegen von Clash seine Premiere. Die Doku, die ihren Hauptfokus auf den Ursprungsort der Bohicas setzt, ist in voller Länge auf Vevo verfügbar, den ersten Part des Zweiteilers gibt’s schon hier auf die Augen. Die Zeit wird zeigen wie weit sich die Eröffnungszeilen “I can’t explain / I can’t explain / The injuries that I’ve sustained“ in die Herzen der deutschen Fans singen werden. Die Chance dazu werden sie erstmals im Oktober erhalten, wenn The Bohicas sich nach Hamburg und Berlin für zwei Konzerte begeben:

29.10. Hamburg, Molotow Bar (Tickets)
30.10. Berlin, Kantine am Berghain (Tickets)

Das Debüt The Making Of erscheint am 21. August via Domino Records.

[asa]B00YBNI7K2[/asa]