10455131_10152688275314735_8558327105583972996_nExtrablatt, Extrablatt! Es ist mal wieder so weit – eine Rock-Band verschenkt Ihr neues Album! Ich sehe die iTunes-User unter Euch schon in Panik ausbrechen, lasst mich deshalb schnell einwerfen: wir reden hier weder von Rock-Dinosauriern, noch von einem Demotape aus Dennis’ altem Kinderzimmer.

Bei The Domino State handelt es sich um eine Alternative Indie-Band aus London, die mit „Open Heart World“ ihren zweiten Longplayer veröffentlicht und bereits als Support für Coldplay herhalten durfte. Abseits der Frage ob man letzteres wirklich will, lässt sich von der Musik der fünf Briten sagen, dass ihr absolut keinen Fehler macht wenn ihr Euch auf der Website der Jungs für das neue Album einschreibt.

Die Truppe um Sänger Matt Folders bietet Euch dazu auf der offiziellen Website folgende Deals an: Ihr liked. Ihr tweetet. Ihr trägt euch für die Mailingliste ein. Oder aber ihr zahlt – und bestimmt selbst wie viel Euch das Album wert ist. Ein modernes Konzept, mit welchem Radiohead mit „In Rainbows“ einst den Markt überraschten. Gefällt uns.

Zum kostenlosen Download.

Bildquelle: Facebook via nicorola