Es gibt halt einfach diese Lieblingsbands. Sobald es auch nur die Andeutung einer Veröffentlichung gibt, wartet man gespannt auf jede Info und jeder auf Facebook gepostete Soundfetzen aus dem Studio ist bereits ein kleines Meisterwerk. Seit ihrem Debüt-Album „This Is How I Let You Down“ von 2015 zählen The Franklin Electric definitiv zu einer meiner ganz persönlichen Lieblingsbands. Nun erscheint endlich das zweite Album mit dem Titel „Blue Ceilings“.

Darauf zu hören ist natürlich wieder der überragende Frontmann Jon Matte, mit seiner gefühlvollen Stimme und dem Talent für atemberaubendes Songwriting. Angesiedelt sind die Songs irgendwo zwischen Folk und Rock, aber an manchen stellen reicht auch einfach die Akustik-Gitarre oder wahlweise das Piano. So zum Beispiel auf dem Song „Walk With You“, das tatsächlich Zitate aus einem Gespräch mit einer Freundin beinhaltet.

I got bored of the convincing, I got numb of all the noise.

I could laugh or be sentimental and I can tell you once more:

I would walk with you, if you walk with me.

The Franklin Electric – Walk With You

Die Stimmung auf dem Album ist meist melancholisch, am Rand des Traurigen, aber stets hoffnungsvoll. Auf 10 Songs plus Outro schaffen es die Kanadier diese Stimmung zu halten und sie auf jedem Track neu umzusetzen. So entsteht ein Album, dass wie aus einem Guss klingt ohne je langweilig zu werden. Viel eher wächst das Album mit jedem Hören und spätestens beim zweiten Durchlauf ist man gezwungen die Refrains mitzusingen.

The Franklin Electric ziehen den Nochtspeicher in ihren Bann (Konzertbericht)

Was hatte mich das Album von The Franklin Electric Anfang des Jahres begeistert. „This Is How I Let You Down“ lieferte wunderbar produzierten Folk-Pop, mit... Weiterlesen →

Musik zum Träumen. Wer The Franklin Electric live erleben möchte – und das sei euch nur ans Herz gelegt! – hat dazu schon bald Gelegenheit. Hier haben wir die kommenden Tourdates für euch:

The Franklin Electric auf Tour

  • 04.04.2017 D-Berlin, Musik & Frieden
  • 05.04.2017 D-Hamburg, Molotow
  • 06.04.2017 D-Köln, Gebäude 9
  • 08.04.2017 NL-Amsterdam, Bitterzoet
  • 09.04.2017 D-Wiesbaden, Schlachthof
  • 11.04.2017 D-Leipzig, Täubchenthal
  • 12.04.2017 D-Heidelberg, Karlstorbahnhof
  • 13.04.2017 D-München, Strom
  • 14.04.2017 CH-Lausanne, Bleu Lézard
  • 15.04.2017 CH-Zürich, Papiersaa

[asa]B01MZ0S4B3[/asa]