The Head and the Heart

Credit: Alex Currie

Wundervolle Nachrichten zum Ende der Woche: The Head and the Heart kündigen ihr viertes Album „Living Mirage“ an, welches im Mai erscheinen wird. Zuvor gab es bereits erste Andeutungen in den Social-Media Kanälen von The Head and the Heart.

Selbstverständlich gibt es vorab dazu die erste Single aus dem neuen Album. „Missed Connection“ ist eine runde Popnummer mit Ohrwurmgefahr. Spätestens auf dem Pressefoto erkennt der treue Fan zudem, dass Kenny Hensley nach einer angekündigten Pause wieder dabei ist.

Der Abschied von Josiah Johnson scheint allerdings endgültig zu sein, während Matt Gervais seinen Platz nun dauerhaft besetzen wird. Am 17.05.2019 wird „Living Mirage“ erscheinen. Hoffentlich gibt es bis dahin auch die ein oder andere Tournews von The Head and the Heart.