Directed by Frank Door, 2015.
San Francisco, wir schauen öfter vorbei – Ehrenwort.

Es wird uns ja selber schon zuviel. Immer nur Berlin, immer nur London, mal New York und ganz viel Los Angeles. Auch woanders spielt die Musik. Viel Musik. Gute Musik! Wir sind angehalten unsere Augen und Ohren auch mal anderen Städte hinzuwenden, steigen in die nicht existierende Luxuskarre und fahren einfach mal raus aus Los Angeles. San Francisco, da werden wir bleiben, dort siehts gut aus.

Kaum da begegnen uns schon sehr bald auch The Tropics, fünf Indie-Popper die etwas ungewohnte Wege einschlagen. Die Truppe, die erst im Oktober ihre Debüt EP Wind House veröffentlicht hat, hat sich für eine besonders eigensinnige Single-Veröffentlichung entschieden: mit Take You Home erhielt der ursprüngliche Bonus-Track der Vinyl-Version einfach mal den Vorzug bei der visuellen Umsetzung. Angeblich so gewollt, wie Gitarrist Eric Silverman kürzlich verriet:

„We actually recorded this one at the same time as Wind House, but decided to leave it off the main release. It’s available on the vinyl version as a bonus track but we felt like it would stand so well on its own as a single. It’s a fun song and it felt like a solid follow up to the record.“Eric Silverman, The Bay Bridged (2015).

Mit Frank Door hat abermals ein Kind San Franciscos auf dem Regiestuhl platzgenommen, bereits das erste Musikvideo zu Fireproof stammte vom Kalifornier. Und jetzt wird es nochmal brillant: in Fireproof wurde der 1991er Clip zu Good Vibrations von Marky Mark and the Funky Bunch Szene für Szene nachgedreht! Großartig. Nochmal zum Vergleich also, ein wenig Balsam für die Ohren vom heutigen Hollywoodstar Mark Wahlberg und seinen Jugendsünden.

Die sympathische Band aus Kalifornien könnt ihr u.a. via Bandcamp erreichen und natürlich ist auch Facebook gar nicht mal so weit von San Francisco entfernt! Glaubt man außerdem der lokalen Presse, sind Sängerin Claire George und Co. auf dem besten Weg auch außerhalb Fuß zu fassen. Dann können wir auch wieder über New York sprechen. Oder London. Oder besser noch, Berlin. Wir freuen uns drauf!

[asa]B00ODBII3I[/asa]