Volbeat

Foto: Screenshot YouTube / BBC Radio 1

Was gibt es besseres als eine gute Band, die ein richtig gutes Lied schreibt? Richtig! Eine richtige gute Band, die das Lied covert, ohne das es sich schlechter anhört.

Die britische Alternative Band Wolf Alice haben Alt-J gecovert. Dabei spielten sie mit Matilda einen der stärksten Songs auf dem Debütalbum An Awesome Wave. Die Cover-Version klingt klassischer und ist gekennzeichnet durch den ausdrucksstarken und weichen Gesang von Frontfrau Ellie Rowsell.

Wolf Alice werden Anfang nächsten Jahres auch wieder in Deutschland spielen, nachdem sie ihre diesjährigen Tourdaten verschoben hatten. Zudem stehen sie auch in der Gerüchteküche für das Hurricane Festival und Southside Festival hoch im Kurs.

  • 09.02.2016 Berlin (Pbhfclub)
  • 12.02.2016 Köln (Club Bahnhof Ehrenfeld)
  • 13.02.2016 München (Strom)
  • 29.02.2016 Stuttgart (Kellerklub)
  • 01.03.2016 Hamburg (Knust)

[asa]B00XAUYKAI[/asa]